20.03.02 10:29 Uhr
 208
 

Testspiele der DFB-Elf gegen die USA und Argentinien sind ausverkauft

Der Deutsche Fußballbund vermeldet, dass die Testspiele gegen die Vereinigten Staaten von Amerika am 27. März in Rostock und das Spiel gegen Argentinien am 17. April 2002 in Stuttgart ausverkauft sind.

Es sind mehr Bestellungen eingegangen, als Karten da sind. Somit steht fest, dass in Rostock 28.835 Fans die deutsche Elf anfeuern werden und in Stuttgart sogar 54.570 dabei sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Verkauf, DFB, Nationalmannschaft, Argentinien, Testspiel
Quelle: www.dfb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter
Regensburg stellt Strafanzeige: Aufkleber wirft Bürgermeister Korruption vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?