20.03.02 07:31 Uhr
 5
 

Nordisrael: 33 Verletzte nach Explosion

Am heutigen Mittwoch Morgen wurden bei einer Explosion neben einem Bus in Nordisrael mindestens 33 Menschen teilweise schwer verletzt.

Es handelt sich dabei um einen Anschlag eines Selbstmordattentäters.

Der Bus fuhr von Tel Aviv nach Nazareth. Ob bei dem Anschlag auch Menschen ums Leben kamen, ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ckopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Explosion
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN