20.03.02 07:15 Uhr
 472
 

Rekordsumme bei Scheidung: Mann soll seiner Ex-Frau 42 Mio Euro zahlen

Die Scheidung von seiner Ehefrau kommt den in Saudi-Arabien lebenden Millionär Abdallah Masry teuer zu stehen. Laut einem britischen Gerichtsbeschluss steht seiner Ex-Frau die Rekordsumme von 26 Millionen Pfund (rund 42 Millionen Euro) zu.

Das ehemalige Paar, das eine Ehe von zwanzig Jahren hinter sich hat, hat fünf gemeinsame Kinder. Die jüngsten Vier, die bei Masry in Saudi-Arabien leben, möchte die Ex-Frau wieder zurückhaben und strebt deshalb einen neuen Rechtsstreit an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Euro, Rekord, Ex, Scheidung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?