19.03.02 17:44 Uhr
 26
 

VW-Arena braucht keine Zäune - "VfL-Fans fair genug"

Das neue Stadion des VfL Wolfsburg wird so gut wie komplett ohne Zäune auskommen. Weil die Fans des Bundesligisten bisher nie negativ auffielen, erlaubte es die DFB-Kommision, die Sitzplätze der Volkswagen-Arena nicht vom Spielfeld abzutrennen.

Nur vor den Fanblock (Nordkurve) wird eine gerade mal 70 cm hoher Mini-Zaun hingestellt. Dieser Zaun soll nur eine Vorsichtsmaßnahme darstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: VW, VfL Wolfsburg, Arena
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?