19.03.02 15:18 Uhr
 17
 

Wolfsburg: Wolf bleibt Trainer

Wolfgang Wolf bleibt Trainer vom Erstligisten VfL Wolfsburg. Dies gaben die Verantwortlichen am Dienstagmorgen bekannt. In den letzten Wochen kamen immer Gerüchte auf, dass Wolf bald nicht mehr Trainer von Wolfsburg wäre.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Lothar Sander, meinte: "Zwischen Verein und Trainer besteht ein bis Saisonende 2003 laufender Vertrag. Den wollen wir erfüllen. Für uns gibt es keinen Grund, die Zusammenarbeit in Frage zu stellen.'

Wolfgang Wolf kann seinen Vertrag bis zum 31. März auflösen. Doch dadurch, dass Wolfsburg ihn behalten will, ist das Auflösen des Vertrages für Wolfgang Wolf kein Thema mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Wolfsburg
Quelle: www.bundesliga.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?