19.03.02 14:00 Uhr
 35
 

NRW: Behler plant regelmäßige Tests bei Schülern

NRW-Bildungsministerin Gabriele Behler (SPD) plant offenbar Bildungstests (so genannte Lernstandstests) für alle Schüler der Jahrgangsstufe 9 in sämtlichen Schulformen einzuführen. Beginnen könnten diese aber frühestens 2003/04.

Die Tests sollen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch erfolgen. Das Ergebnis werde nicht zensiert und dürfe nicht nur zur schulinternen Diskussion gestellt werden.

Man erhofft sich davon eine gezielte Förderung einzelner Schüler in Schwachpunkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stauder
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Nordrhein-Westfalen
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?