19.03.02 12:39 Uhr
 50
 

Riesen-Run auf die WM-Tickets: China braucht viel mehr Karten

Die 10.479 Karten für die WM-Gruppenspiele Chinas gegen Costa Rica, Brasilien und die Türkei reichen aufgrund der riesigen Nachfrage von chinesischen Fußball-Fans bei weitem nicht aus.

60.000 bis 100.000 Chinesen planen die Reise nach Südkorea, um ihr Team bei der ersten WM-Teilnahme zu unterstützen. Dabei lassen sich die Fans auch nicht von den hohen Reisekosten, die mindestens 7.000 Yuan (967 Euro) betragen, abschrecken.

20.000 Anträge für Karten sind bislang beim staatlichen Reisebüro China International Travel Service eingegangen, das nun versucht in Südkorea zusätzliche 3.000 Tickets zu bekommen.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: China, WM, Karte, Riese, Ticket
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?