19.03.02 12:26 Uhr
 39
 

Update: HP-Aktionäre stimmen über Fusion ab

Die Aktionäre der Hewlett-Packard Co. werden am heutigen Dienstag darüber abstimmen, ob sie das Vorhaben ihres CEOs Carly Fiorina, die Übernahme der Compaq Computer Corp., unterstützen oder sich den HP-Gründerfamilien anschließen, die die 25 Mrd. Dollar-Fusion als Fehltritt interpretieren.

Kurz vor der Eröffnung des Aktionärstreffens im Flint Center in Cupertino (Kalifornien) nahe des HP-Hauptsitzes haben Fusionsgegner unter der Führung von Walter Hewlett mit 24 Prozent jedoch eine leicht stärkere öffentliche Unterstützung erfahren. Im Vergleich dazu hält das Management rund 20 Prozent der Stimmen für eine Fusion.

Die Aktie von Hewlett-Packard schloss gestern an der NYSE bei 19,25 Dollar (+1,05 Prozent), die von Compaq Computer bei 10,36 Dollar (+0,29 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Update, Aktion, Fusion, HP, Aktionär
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katholische Kirche hält "Ehe für alle" nicht mit christlichen Werten vereinbar
Berlin: Gäste eines Döner-Ladens verprügeln rechtsradikalen "Identitären"
München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?