19.03.02 08:50 Uhr
 8
 

Winter AG weiter profitabel

Wie die Winter AG, Anbieter von Systemen und Chipkarten, heute mit den endgültigen Zahlen zum Geschäftsjahr 2001 mitteilt, arbeitet das Unternehmen weiter profitabel.

Die Planungen für den Umsatz, die zum dritten Quartal 2001 angepasst wurden und die bei 43 Mio. Euro lagen, konnten mit einem Umsatz von 44,2 Mio. Euro erreicht werden. Das geplante EBIT von 3,2 Mio. Euro wurde hingegen mit 0,8 Mio. Euro deutlich unterschritten. Das Ergebnis je Aktie liegt nach 0,59 Euro im Vorjahr nun bei 0,06 Euro.

Die Aktie blieb gestern unverändert bei 4,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Winter
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Donald Trumps geplanter Marineminister zieht seine Kandidatur zurück
CSU warnt: Erfolg von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kein "Strohfeuer"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?