19.03.02 08:35 Uhr
 304
 

Massendemonstration in China - Tausende auf der Straße

Wie Augenzeugen berichten sind in der chinesischen Stadt Liaoyang etwa 30000 bis 40000 Arbeiter auf die Straße gegangen um zu demonstrieren. Sie wollen das ein Arbeitnehmervertreter aus der Haft kommt und wollen ausstehende Löhne haben.

Es sind Arbeiter von maroden staatlichen Betrieben, sie zogen vor die Stadtverwaltung um ihren Forderungen zu unterstützen. Der Demonstrationszug wurde von Ordnungskräften begleitet, diese schritten jedoch nicht ein.

Vor zwei Jahren gab es schon mal Proteste, allerdings kam es dabei zu Gewaltakten auf beiden Seiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Straße, Masse
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bereits 2014 hatte Bundeswehr Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A.
Ex-CDU-Politikerin Erika Steinbach findet, "Heute Show" diffamiert die AfD
Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?