19.03.02 08:17 Uhr
 1
 

Parsytec erreicht Break-Even im vierten Quartal

Die Parsystec AG teilte am Dienstag ihre Ergebnisse für das abgelaufene vierte Quartal und Geschäftsjahr mit.

Im vierten Quartal lag der Umsatz bei 8,3 Mio. Euro, das EBIT bei 0,0 Mio. Euro. Im Vorjahresquartal belief sich der Umsatz auf 11,2 Mio. Euro, das EBIT auf 0,6 Mio. Euro. Im Gesamtjahr 2001 belief sich der Umsatz auf 24,3 Mio. Euro, das EBIT auf -14,0 Mio. Euro.

Der Verlauf des 4. Quartals mit dem Erreichen des Break-evens sowohl beim EBIT als auch beim Quartalsergebnis bestätigt die Einschätzung Parsytecs einer langsamen Normalisierung der Markt-verfassung. Parsytec erwartet für 2002 ein Umsatzwachstum zwischen 30 und 50 Prozent. Darin enthalten sind auch Blockaufträge, mit denen Parsytec im Sommer oder im H2 rechnet. Einhergehend mit der wieder erstarkten Umsatzentwicklung geht Parsytec von einer Rückkehr zur Profitabilität in 2002 aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Solarpark Bobitz wird nach sieben Jahren ohne Nutzung rückgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?