19.03.02 00:05 Uhr
 9
 

Yahoo! schnuppert in den Streaming-Markt: Bald Filme auf Abruf?

Yahoo! untersucht gerade mit einer Umfrage unter seinen Besuchern die Akzeptanz für Streaming-Angebote. Das Internet-Protal kann sich vorstellen solche in Zukunft als Premium-Dienste anzubieten.

Unter anderem Pläne für Videos on demand, Sportübertragungen und eine Reality-Show liegen in den Schubladen der Verantwortlichen.

Die Preise sollen sich je nach Angebot zwischen einem und knapp sieben US-Dollar pro Monat für Pakete bewegen. Filme sollen 2,95 Dollar kosten. Dies wäre ein weiterer Schritt zum Ausbau Yahoos als kostenpflichtiger Dienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Yahoo, Streaming, Stream
Quelle: news.com.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?