18.03.02 22:23 Uhr
 317
 

Kinderpornoring aufgeflogen: Unter anderem Priester festgenommen

In den Vereinigten Staaten ist jetzt ein Kinderpornoring aufgeflogen. Dieser vertrieb die illegale Ware über das Internet.

Bei der Aktion 'Candyman' der Bundespolizei F.B.I. gegen die Organisation wurden mehr als 40 Menschen in Haft genommen. An den Durchsuchungen waren mehr als 50 F.B.I. Büros beteiligt.

Unter den Verdächtigen befinden sich unter anderem Priester und Sporttrainer. Weitere Verdächtige sollen kommendes Wochenende festgenommen werden.


WebReporter: stolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kinderporno, Priester
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht
Diverse Supermärkte müssen Eier zurückrufen - Verdacht auf Salmonellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?