18.03.02 21:46 Uhr
 89
 

In Bonn wird geklaut was das Zeug hält

In Bonn wird gern geklaut, der Schaden der hierbei entsteht geht in die Millionenhöhe. Giuseppe Geloso ist Detektiv in einem Kaufhaus und spürt Ladendiebe auf. Er deckte im vergangenen Jahr 578 Ladendiebstähle auf.

So machte alleine Karstadt im Jahr 2001 einen Verlust von circa 700 000 Euro durch Ladendiebstahl. Geloso meint dazu, selbst kleine Kinder machen vor dem Ladenklau keinen Halt mehr.

Auch werden die Ausreden der ertappten Diebe immer einfallsreicher, so dass er längst ein Buch darüber hätte schreiben können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bonn
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?