18.03.02 21:08 Uhr
 103
 

Russischer Ex-General spricht sich für atomare Aufrüstung aus

Der russische Exgeneral Andrej Nikolajew und Vorsitzende des Streitkräfteausschußes der Duma hat als Reaktion auf die erfolgreichen US-Test des Raketenabwehrsystems gefordert, die atomare Schlagkraft Russlands zu verstärken.

Russland müsse weiterhin die Möglichkeit haben mit Atomwaffen die Raketenschilde der USA zu durchdringen, meinte der Ex-General.

Das angesprochene Raketenabwehrsystem, das von der USA entwickelt wird, kann bis zur Fertigstellung bis zu 64 Millarden Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ex, General, Russisch, Aufrüstung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?