18.03.02 21:07 Uhr
 60
 

Prozac hilft auch gegen Hitzewallungen

Prozac, ein Medikament gegen Depressionen, wird erfolgreich auf diesem Gebiet eingesetzt. Jetzt wurde in einem Test herausgefunden, dass das Medikament auch gegen Hitzewallungen hilft.

Der Test wurde mit Brustkrebs-Patientinnen durchgeführt, da diese durch die Behandlung mit Chemotherapie vorzeitig in die Menopause kommen und deshalb häufig unter Hitzewallungen leiden.

Hormone gegen Hitzewallungen können bei diesen Frauen nicht eingesetzt werden, da man befürchtet, dass die Hormone die Krebszellen erneut wachsen lassen. Prozac könnte diesen Frauen bei der Behandlung von Hitzewallungen helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: itbabe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hitze
Quelle: www.sciencedaily.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?