18.03.02 21:03 Uhr
 55
 

Opel will um Marktanteile kämpfen/Dementi zu Meldung des Handelsblatts

Das 'Handelsblatt' hat berichtet, dass Opel bis zum Jahre 2006 in Deutschland nur noch einen Marktanteil von 12% erwarte. Dies hat Opel heute (18.03.02) dementiert, die Rüsselsheimer wollen die momentanen Wachstumsperspektiven nicht aufgeben.

Eine neue Modelloffensive, die ca. 10 Millionen Euro kostet, soll durchgeführt werden. 1997 hatte Opel in Deutschland einen Marktanteil von 18%. Das 'Handelsblatt' gibt als Quelle seiner Informationen Unternehmenskreise an.


WebReporter: bier500
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Opel, Handel, Marktanteil, Meldung, Dementi
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?