18.03.02 19:40 Uhr
 34
 

Polizei verteilte 2400 Knöllchen in einer Stadt

In Düsseldorf fahren seit ein paar Monaten Politessen auf Motorrollern ihre Streife und verteilen Knöllchen.
In dieser Zeit haben sie ca. 2400 Knöllchen verteilt und 100 mal Autos durch den Abschleppdienst abholen lassen.

Der Erfolg zeigt sich dadurch, dass es ca. 30% weniger Autofahrer gibt, die meinen in zweiter Reihe parken zu müssen. Seit November sind die Polizisten auf ihren Rollern 7200 Kilometer gefahren. Und man will die Anzahl nun auf zwölf Roller erhöhen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sugar22
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Stadt, Knöllchen
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Europa bleibt weiter im Visier des IS



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?