18.03.02 19:06 Uhr
 2.492
 

Unbekannte Inseln entdeckt

70 Kilometer nordöstlich von Grönland wurden im Packeis durch Satelliten-Radar-Bilder vier unbekannte Inseln entdeckt.
Man gab ihnen vorerst den Namen 'Small Islands'.

Die Inseln sollen nur wenige Kilometer von den 'Tobias-Insel' entfernt sein, welche ebenfalls erst vor kurzer Zeit entdeckt wurden. Im Mai werden die Inseln durch Laser-Höhenmessungen genauer untersucht.

Durch die Inselentdeckungen verschiebt sich die Dänemarkgrenze weiter in den Norden.
Dies ist insofern von Vorteil, da dort weitere Bodenschätze vermutet werden.


WebReporter: Schweini
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Insel
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?