18.03.02 15:43 Uhr
 2
 

Cendant hebt Prognose für erstes Quartal

Die Cendant Corp., ein in die Bereiche Reise, Immobilien und diversifizierte Dienstleistungen gegliederter Mischkonzern, meldete am Montag, dass sie ihre Gewinnerwartungen für das erste Quartal voraussichtlich übertreffen wird.

Ursachen hierfür liegen in gestiegenen Umsätzen bei der Immobilien-Sparte, dem Reise-Bereich (Galileo) und dem Autoleasing-Geschäft Avis.Somit geht man davon aus, die bisherige Prognose von 30 Cents pro Akte Gewinn zu übertreffen. Das Vorjahresergebnis von 21 Cents pro Aktie soll um mindestens 50 Prozent gesteigert werden.

Analysten rechnen derzeit mit einem Gewinn von 31 Cents pro Aktie für das erste Quartal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?