18.03.02 14:55 Uhr
 103
 

Playboy-Ranking: Michel Friedman bestangezogener Promi Deutschlands

Der Talkshow-Gastgeber, CDU-Politiker und Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Michel Friedman ist vom 'Playboy' zum bestangezogenen männlichen Prominenten Deutschlands gewählt worden.

Friedman habe ein außerordentliches Gespür für Stil und die Kombination von Farben, begründete das Magazin seine Wahl. Dahinter folgen Boris Becker, Benjamin von Stuckrad-Barre, Harald Schmidt, Wolfgang Reitzle, Xavier Naidoo und Alexander Mazza.

Überraschend erhielt Modedesigner Rudolph Moshammer die rote Laterne für textile Geschmacklosigkeit. Nur wenig besser seien Guildo Horn, Jürgen von der Lippe, Wolfgang Niedecken, Stefan Raab und Manfred Krug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Promi, Playboy, Ranking, Michel Friedman
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei konfisziert Interview mit Minister durch Michel Friedman
Seltsame Frage von N24-Moderator Michel Friedman: Sind Schwule normal oder pervers?
Falsches Zitat von Blogger verwendet: AfD klagt gegen Michel Friedman und gewinnt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei konfisziert Interview mit Minister durch Michel Friedman
Seltsame Frage von N24-Moderator Michel Friedman: Sind Schwule normal oder pervers?
Falsches Zitat von Blogger verwendet: AfD klagt gegen Michel Friedman und gewinnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?