18.03.02 14:36 Uhr
 11
 

Dell sieht keine Anzeichen für starke Markterholung

Michael Dell, der CEO des weltgrößten PC-Herstellers Dell Computer Corp., teilte am Montag mit, dass er momentan noch keine Anzeichen für eine starke Erholung in der Industrie sieht.

Mit dem Jahr 2001 musste die Computerindustrie ihr bisher schlechtestes seit 16 Jahren hinnehmen. Sowohl bei Umsatz als auch bei ausgelieferten Geräten wurden seit langer Zeit erstmals wieder Rückgänge verzeichnet.

Was den amerikanischen und damit weltweit größten Markt angeht, rechnet Dell zwar mit einer Verbesserung, jedoch gab er sich beim Weltmarkt noch vorsichtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Dell
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?