18.03.02 14:36 Uhr
 229
 

Kinder tragen fast immer zu kleine Schuhe

Eine Studie der Klinik in Münster hat jetzt ergeben, dass ca. 1/3 aller Kinder viel zu kleine Schuhe trägt. Dadurch besteht die Gefahr, dass der Fuß im höheren Alter an Spätfolgen zu leiden hat.

Die Füße sind im Kindesalter noch sehr flexibel und vor allem formbar. Für ihre Studie überprüfte die Klinik in den vergangenen fünf Jahren in regelmäßigen Abständen das Schuhwerk von 1000 Kindern.

Auch die Hersteller der Schuhe trifft eine Mitschuld, oft werden Schuhe größer ausgezeichnet, als sie in Wirklichkeit sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schuh
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss
Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?