18.03.02 14:51 Uhr
 666
 

Das Passivrauchen hat die gleichen Folgen wie Asbest

In Deutschland sterben jährlich ca. 45.000 Menschen an Lungenkrebs. Rund 90 Prozent der betroffenen Patienten sind Raucher gewesen.

Die Ärztin Eva Kalbheim erklärte auf dem deutschen Krebskongress noch einmal, dass Raucher selbst für ihre eventuellen Leiden verantwortlich sind.

Das Passivrauchen wurde auf dem Kongress mit der Arbeit mit Asbest und anderen Chemikalien verglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Folge
Quelle: www.gesundheitspilot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?