18.03.02 13:13 Uhr
 3
 

Brainpower: Easybroker integriert NetXceed, Aktie -22 Prozent

Die schweizerische Brainpower N.V., ein Anbieter von Anlageanalyse- und Entscheidungsfindungs-Software, meldete am Montag die Einführung einer neuen Dienstleistung, die Brainpowers komplexe Analyse-Tools integriert.

Easybroker hat dem Unternehmen NetXceed, web-basierte entscheidungsunterstützende Tools für Investoren, in seine neue Handelsplattform integriert. Dies ist das erste Handelssystem, das kleinen und mittelständischen Maklerbüros sowie unabhängigen Finanzberatern (Independent Financial Advisors, IFAs) von einem einzigen elektronischen Account aus Zugang zu 70 Märkten rund um die Welt ermöglicht.

Brainpower NetXceed ermöglicht die Analyse von globalen Märkten und Sektoren, das Beobachten und Auswählen von Wertpapieren, sowie den Vergleich und das Angebot von Investitionsalternativen. Den Benutzern werden außerdem mittels NetXceeds 'Push'-Technologie proaktiv Investmentchancen aufgezeigt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?