17.03.02 22:09 Uhr
 229
 

Neues System spart Reserverad ein

Die Entwicklung eines neues Notlaufsystems lässt das platzraubende Reserverad aus dem Kofferraum bald verschwinden. Außerdem kann durch die Gewichtsreduzierung Benzin eingespart werden.

Das sogenannte Pax-System sieht eine einheitliche Notbereifung für alle Fahrzeuge vor.

Erstmals wird Michelin dieses neue System beim Renault „Scénic“ in Serie mit anbieten.
Um die Entwicklungskosten aufzubringen, haben sich die Reifenhersteller in zwei Gruppen zusammengeschlossen.


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Auto
Schlagworte: System, Reserve
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?