17.03.02 16:18 Uhr
 107
 

Simon Ammann gewinnt Skispringen in Oslo

Der Sieger des Skispung-Wettbewerbs in Oslo/ Holmenkollen ist der Schweizer Simon Ammann. Er sprang 128,5m und 117m weit. Hannawald kam nur auf den 2. Platz. Malysz konnte sich den 3. Platz sichern.

Damit hat der Doppel-Olympiasieger Ammann seinen ersten Weltcup-Sieg erreicht.
Martin Schmitt ist weiter hinten auf dem siebten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Oslo, Skispringen
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt
Neuer Kontinent unter Neuseeland gefunden
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?