17.03.02 16:14 Uhr
 26
 

Grüne setzen sich für Wissen und Bildung durch das Internet ein

Die Grünen haben am Sonntag ein neues Grundsatzprogramm verabschiedet.
Ihr Ziel ist es, es jedem möglich zu machen sich mit Hilfe des Internets weiterzubilden.

Die Bildungsmöglichkeiten der Menschen sollen nicht davon eingeschränkt werden, dass sie keinen Zugang zu modernen Medien haben.

Das Internet soll für alle offen und erreichbar werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sodaplexus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Wissen, Die Grünen, Bildung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?