17.03.02 14:36 Uhr
 149
 

CeBIT: Bald einheitlicher DVD-Standard

Bisher standen Verbrauchen immer vor dem Problem, dass nicht alle DVD´s in allen Playern abspielbar waren. Genau an diesem Problem soll nun eine Allianz der wichtigsten Elektronik- und Medienhersteller ansetzen.

Sie hat zum Ziel, die vielen verwirrenden Formate abzuschaffen und für einen einheitlichen Standard zu sorgen.

Sollte sie sich durchsetzen, müsste der Verbraucher beim Kauf einer DVD nicht mehr darauf achten, ob er seine Wunsch-DVD überhaupt auf dem heimischen Player abspielen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sodaplexus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DVD, Stand, Standard
Quelle: rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Die wahren Klimasünder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?