17.03.02 12:44 Uhr
 5.955
 

Mit alten Morpheus-Versionen kann man wieder Files tauschen

Es ist nun wieder möglich, mit den alten Morpheus-Versionen Files zu tauschen.

Dies geht aber nur dann, falls der Morpheus-Client seit Anfang Februar nicht mehr verwendet wurde, weil damals beim Login unbemerkt ein Befehl eingeschleust wurde, der die Registry-Werte geändert hat.

Aufgrund dessen konnten die alten Morpheus-Versionen nur mehr mit dem KaZaA oder Grokster-Client verwendet werden. Das Login-Script wurde nun beiseitigt. Bei der 'Morpheus Preview Edition', die auf dem Gnutella-Netzwerk basiert, geht dies aber nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüs