17.03.02 10:38 Uhr
 33
 

Intels Entwicklungs- und Firmengeschichte

In dem Artikel geht es um die Intel Prozessoren von 1971 bis 2002. Den Anfang machte der 'Intel 4004' er hatte nur 108 kHz und nur 2.300 MOS-Transistoren.

Die Erfolgsgeschichte von Intel begann 1978 mit dem 8086. Er war der erste 16 Bit Prozessor. Und er hatte schon 4,77 MHz.

In nächster Zeit wird außerdem noch eine Artikel nur über den Pentium 4 und die Zukunft von Intel erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Daniel85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, Entwicklung, Firmengeschichte
Quelle: www.computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland