17.03.02 10:15 Uhr
 527
 

Argentinien-Ralley: Fahrer rast in Zuschauergruppe

Schwerer Unfall bei argentinischen Ralley-Meisterschaft. Kurz vor dem Etappenziel in der Provinz Cordoba verlor der Fahrer Roberto Castro die Gewalt über sein Fahrzeug und raste in eine am Strassenrand stehende Zuschauergruppe.

Nach einer ersten Bilanz kam dabei ein Zuschauer ums Leben, zwei weitere wurden dabei schwer verletzt. Ebenfalls verletzt wurde Castros Beifahrer, der über starke Wirbelsäulenschmerzen klagte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fahrer, Zuschauer, Argentinien
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß