17.03.02 00:42 Uhr
 185
 

Haus explodiert - Mann erschießt seine Retter

Roswell, USA: Nachdem er von einer Explosion in seinem Haus verletzt worden war, rief ein verletzter Mann seinen Nachbarn zur Hilfe. Als der Nachbar dann mit einer Rettungskraft in das Haus kommt, eröffnet der Verletzte das Feuer auf die beiden.

Beide Männer erlagen Ihren Verletzungen. Darauf richtete der Mann die Waffe auf sich selbst und erschoß sich. Ein Feuerwehrmann und ein vierjähriges Mädchen, die auch erwischt wurden, befinden sich noch in kritischem Zustand.

Die Gründe der Explosion und das Motiv des Mannes sind noch völlig unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Haus, Retter
Quelle: www.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?