17.03.02 00:09 Uhr
 80
 

Großdemonstrationen von Arabern gegen USA und Israel

Schon den zweiten Tag nacheinander demonstrieren in Ägypten und Jordanien einige Tausend Araber gegen die Israel und die Vereinigten Staaten von Amerika. Es wurden Flaggen beider Nationen verbrannt.

Bei der Veranstaltung in Annan, auf der auch Bilder von Hussein auffielen, befanden sich etwa 5000 Menschen. Die Teilnehmer ermutigten Osama bin Laden, Israel anzugreifen.

In Kairo versammelten sich etwa 4000 Menschen, um gegen die Feindbilder USA und Israel zu protestieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Israel, Araber
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern
CSU-Chef Horst Seehofer bezweifelt, dass AfD Einzug in Bundestag schafft