16.03.02 22:50 Uhr
 82
 

Wettbewerb um die erotischsten Anzeigen

Die erotischsten Anzeigen werden dieser Tage auf dem „Lissabonner Erotik-Anzeigen-Festival“ prämiert: Es gibt Feigenblätter in Bronze, Gold und Silber zu gewinnen.

Das Festival, das erst zum zweiten Mal veranstaltet wird, lockt Werbeagenturen aus aller Welt an. Die Kategorien umfassen vielerlei, zum Beispiel Nahrungsmittel, Sport, Mode oder Reisen.

In diesem Jahr werden erstmals auch Preise für die erotischste Verpackung und die erotischste Webseite vergeben – Pornografie ist freilich vom Wettbewerb ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Erotik, Anzeige, Wettbewerb
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schuhtrend 2017 - Birkenstocks auch diesen Sommer wieder ein Must Have
Pilgerstätte Pinzgau: Einsiedelei sucht per Jobangebot nach neuem Eremiten
Hotels: Pornoeinnahmen brechen ein, Gäste schauen lieber Netflix