16.03.02 22:50 Uhr
 82
 

Wettbewerb um die erotischsten Anzeigen

Die erotischsten Anzeigen werden dieser Tage auf dem „Lissabonner Erotik-Anzeigen-Festival“ prämiert: Es gibt Feigenblätter in Bronze, Gold und Silber zu gewinnen.

Das Festival, das erst zum zweiten Mal veranstaltet wird, lockt Werbeagenturen aus aller Welt an. Die Kategorien umfassen vielerlei, zum Beispiel Nahrungsmittel, Sport, Mode oder Reisen.

In diesem Jahr werden erstmals auch Preise für die erotischste Verpackung und die erotischste Webseite vergeben – Pornografie ist freilich vom Wettbewerb ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Erotik, Anzeige, Wettbewerb
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch
Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?