16.03.02 22:44 Uhr
 60
 

Broadwaystar Alan Manson verstorben

Im Alter von 83 Jahren ist Broadwaystar Alan Manson am 5. März 2002 verstorben. Das meldet die New York Post.

Seine größten Rollen verkörperte er unter anderem in den Musicals 'Funny Girl', in dem er als Flo Ziegfeld neben Barbra Streisand agierte, 'Angels Kiss Me' und 'The Tenth Man'.

Während des Zweiten Weltkriegs (1942) wirkte er in Irving Berlins Revue 'This is the Army' mit und spielte auch im gleichnamigen Film an der Seite von Ronald Reagan mit.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Broadway
Quelle: www.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?