16.03.02 20:26 Uhr
 44
 

Berlin: Eine Milliarde Euro will man einsparen

Der Sparkurs des rot-roten Senats im Doppelhaushalt 2002/ 2003 soll weiter fortgeführt werden und das mit einer Milliarde Euro weniger Ausgaben. Harald Wolf (PDS) gab das nach der ersten Beratungsrunde der Sparklausur bekannt.

Wowereit meinte, dass die Gespräche positiv voran kommen.
Peter Strieder (SPD) und Wolf glauben, dass dieser harte Konsolidierungskurs nötig sei und es nicht anders geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Berlin, Milliarde
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?