16.03.02 18:06 Uhr
 87
 

Daimler Chrysler: Zusammenarbeit mit Hyundai und Mitsubishi

Daimler Chrysler plant die Entwicklung einer neuen Motorenfamilie. Sie soll in Zusammenarbeit mit Hyundai und Mitsubishi entstehen. Die Beteiligungsverhältnisse an dem neuen Unternehmen müssen noch ausgehandelt werden.

Die drei Partner erhoffen sich Kostenvorteile durch die gemeinsame Entwicklung. Ziel sei es, einen Motor zu produzieren, der in Europa, Amerika und Asien verwendet werden kann.

Die gemeinsame Produktion des Motors könnte der Anfang einer längeren Zusammenarbeit sein. Es ist noch unklar, ob auch weitere Komponenten gemeinsam entwickelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tworock
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Daimler, Chrysler, Zusammenarbeit, Mitsubishi, Hyundai
Quelle: 212.19.58.164

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?