16.03.02 15:44 Uhr
 30
 

US-Verteidigungsminister ging nach OP wieder an die Arbeit

Der amerikanische Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wurde am Hals operiert. Ein Geschwulst am Hals des Pentagon-Chefs ist von Ärzten weggeschnitten worden.

Das entfernte Fettgeschwulst wurde als gutartig identifiziert, hieß es nach der Operation.
Der Verteidigungsminister konnte nach dem Eingriff seine Arbeit wieder aufnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Arbeit, OP, Verteidigung, Verteidigungsminister
Quelle: 62.27.62.151