16.03.02 15:14 Uhr
 430
 

Monster von Loch Ness gesichtet

Der schottische Briefträger Bobby Pollock, hatte während er mit Frau und Kind spazieren ging eine Begegnung mit dem Monster von Loch Ness. Die Familie hat sich gerade zum Essen niedergelassen, als er plötzlich ein Objekt auf dem See entdeckte.

Obwohl 'Nessie' als sehr kamarascheu gilt, hat es der Schotte geschafft ein Foto und sogar ein dreieinhalbminütiges Video von seiner Entdeckung zu machen. Was genau auf dem Foto zu sehen ist konnte auch ein Experte nicht erklären.

Es wird immer wieder von Leuten berichtet, die das Monster gesehen haben wollen, doch es gibt bis jetzt noch immer keinen Beweis für die Existenz von 'Nessie'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Loch, Monster, Loch Ness
Quelle: www.cosmiverse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?