16.03.02 13:18 Uhr
 24
 

Energiemärkte der Eu sollen liberalisiert werden

Die EU-Regierungschefs haben am (heutigem) Samstag über eine liberalisierung der Energiemärkte innerhalb der EU debatiert. Das Abschlußkomique hat sich für eine vorsichtige Liberalisierung der Energiemärkte entschlossen.

Durch diesen Entschluß haben große Firmen das Recht bekommen sich ihre Strom und Gaslieferanten selber auszusuchen. Bis auch die normale Gesellschaft die Möglichkeit hat ihre Versorger frei zu wählen wird noch viel Zeit vergehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chpfeiffer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Energie
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN