16.03.02 00:32 Uhr
 645
 

Neues Glückspiel in Dänemark: "Hühner-Scheißen-Lotto"

Eine neue Art von Lotto soll es ab Juni (bis Mitte September) im Fischerort Svaneke auf der dänischen Insel Bornholm geben: 'Hühner-Scheißen-Lotto'.

Bei dieser kuriosen Art von Lottospiel, welches dann jeden Mittwochabend stattfinden soll, werden auf einer örtlichen Strasse quadratisch angeordnete Flächen mit Nummern aufgezeichnet.

Bevor dann die Hühner auf dieses Spielfeld gelassen werden, können sowohl Einheimische als auch Touristen darauf wetten, auf welche Felder das Federvieh zuerst seine Haufen setzen wird.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Glück, Dänemark, Huhn
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?