16.03.02 00:32 Uhr
 645
 

Neues Glückspiel in Dänemark: "Hühner-Scheißen-Lotto"

Eine neue Art von Lotto soll es ab Juni (bis Mitte September) im Fischerort Svaneke auf der dänischen Insel Bornholm geben: 'Hühner-Scheißen-Lotto'.

Bei dieser kuriosen Art von Lottospiel, welches dann jeden Mittwochabend stattfinden soll, werden auf einer örtlichen Strasse quadratisch angeordnete Flächen mit Nummern aufgezeichnet.

Bevor dann die Hühner auf dieses Spielfeld gelassen werden, können sowohl Einheimische als auch Touristen darauf wetten, auf welche Felder das Federvieh zuerst seine Haufen setzen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Glück, Dänemark, Huhn
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Airline-Skandal: Polizei stellt Fall von rausgeworfenem Passagier anders dar
Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 bisher schon >1000 Migranten/Flüchtlinge auf dem Mittelmeer ertrunken
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?