15.03.02 23:50 Uhr
 20
 

Das Syndikat, Fachsimpeln über Mörder, Leichen und mehr

Ein Stammtisch in Köln. Hier wird darüber gesprochen, wie man am Besten den verhassten Chef um die Ecke bringt oder den perfekten Mord begeht. Natürlich nicht ernsthaft. Denn bei den Menschen am Stammtisch handelt es sich um Kriminalbuch Autoren.

Thema des aktuellen Stammtischs waren die Verleihung des höchsten deutschen Krimipreises, dem sogenannten 'Glauser-Preis'. Der Stammtisch dient als Treffen Gleichgesinnter und gleichsam zum Erfahrungsaustausch und zur Ideenfindung.

Dazugesellen können sich nicht nur Krimminalbuch-Autoren, sondern auch Verleger oder Journalisten. Mehr Informationen findet man unter http://www.das-syndikat.com


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: webrep
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leiche, Mörder
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?