15.03.02 23:50 Uhr
 20
 

Das Syndikat, Fachsimpeln über Mörder, Leichen und mehr

Ein Stammtisch in Köln. Hier wird darüber gesprochen, wie man am Besten den verhassten Chef um die Ecke bringt oder den perfekten Mord begeht. Natürlich nicht ernsthaft. Denn bei den Menschen am Stammtisch handelt es sich um Kriminalbuch Autoren.

Thema des aktuellen Stammtischs waren die Verleihung des höchsten deutschen Krimipreises, dem sogenannten 'Glauser-Preis'. Der Stammtisch dient als Treffen Gleichgesinnter und gleichsam zum Erfahrungsaustausch und zur Ideenfindung.

Dazugesellen können sich nicht nur Krimminalbuch-Autoren, sondern auch Verleger oder Journalisten. Mehr Informationen findet man unter http://www.das-syndikat.com


WebReporter: webrep
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leiche, Mörder
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?