15.03.02 23:26 Uhr
 93
 

Kaiserschnitt wegen Wahrsagungen

In Thailand wenden sich werdende Eltern häufig an Wahrsager, damit das Kind an einem für das Leben des Babys erfolgsversprechenden Tag das Licht der Welt erblickt.

In fünf thailändischen Provinzen wird dadurch jedes fünfte Kind per Kaiserschnitt aus dem Mutterleib geholt.

Eine besondere Gefahr bei dieser erzwungenen Art der Geburt sind schwere Hirnfehler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kaiser, Kaiserschnitt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?