15.03.02 21:13 Uhr
 42
 

Mehr Durchblick bei Stromrechnungen - Mitteilungspflicht der Stromversorger

Um den Kunden mehr Wahlmöglichkeiten zu bieten, werden die Stromlieferanten in Zukunft detaillierte Rechnungen erstellen müssen.
Nicht nur die Stromherkunft, sondern auch die gesamte Zusammensetzung eines Strommix' muss aufgeschlüsselt werden.

Darüber hinaus sollen seitens der Stromlieferanten auch Daten über Schädlichkeit bei der Produktion aufgeführt werden.
Dies nicht nur auf Rechnungen, sondern schon bei Werbung und sonstigen Informationsmaterialien.

Mit guter 2/3 Mehrheit ist dieser Entwurf zumindest schon vom Europäischen Parlament in Straßburg beschlossen worden.
Die Chancen, daß der Gesetzentwurf noch den europäischen Ministerrat erfolgreich passieren wird, stehen sogar ziemlich gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bananas
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Strom
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?