15.03.02 20:36 Uhr
 287
 

Immer mehr LKW-Fahrer missachten Verkehrsregeln

Einer neuen Studie zufolge missachten immer mehr LKW-Fahrer in Deutschland die Verkehrsregeln. Jeder dritte überprüfte Lastwagenfahrer sowie jeder sechste Busfahrer verstießen gegen die Regeln.

Die Verstöße reichten von Alkohol am Steuer, extremen Überladungen der Fahrzeuge bis hin zu Cannabis-Konsum während der Fahrt. Fast jeder zweite LKW-Fahrer ist übermüdet, da er zu lange schon hinter dem Steuer sitzt.

Die Situation auf Deutschlands Straßen wird immer gefährlicher, da die LKW-Fahrer zumeist unter Zeit- und Erfolgsdruck stehen und somit die Verkehrsregeln schon einmal vergessen bzw. missachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sodaplexus
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fahrer, Verkehr, LKW
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?