15.03.02 13:28 Uhr
 3.255
 

Fansite schließt: "Britney nur noch ein Produkt" - Fans wenden sich ab

Die Fansite der Popprinzessin Britney Spears schließt. Grund dafür sei die Tatsache, dass Britney nur noch ein Produkt ihrer Mutter Lynne Spears ist, so Ruben Garay, Betreiber der Homepage.

Seine Seite 'World of Britney' wurde innerhalb von zwei Jahren von über fünf Millionen Menschen besucht. Jetzt kann man nur noch einen Abschiedsbrief auf der Homepage lesen.

Garay ist sehr enttäuscht von Britney, die 'nicht mehr das sei, was sie mal war', so der 19-Jährige. Er steht mit seiner Meinung nicht alleine da. Immer wieder liest er E-Mails von enttäuschten Fans, die sich von Britney abgewendet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Produkt
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?