15.03.02 13:02 Uhr
 80
 

Hitzfeld: Bayern mit psychologischem Vorteil im Titelkampf

Auf einer Pressekonferenz beurteilte Ottmar Hitzfeld heute die Situation des FC Bayern im Kampf um die Meisterschaft als durchweg positiv.

Gegenüber den Konkurrenten sei der Rekordmeister im Vorteil: 'Wir haben eine schwere Zeit
hinter uns. Wir haben gewankt, sind aber nicht gefallen. Das spricht für unsere Mentalität'.

Für das wichtige Spiel in Kaiserslautern soll offensiv aufgestellt werden. So wird Giovane Elber wieder in der Startformation stehen. Möglicherweise spielt auch Rechtsverteidiger Sagnol wieder, der zuletzt wegen einer Oberschenkelverletzung pausierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: =[Praetorian]=
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Titel, Psychologie, Vorteil, Titelkampf
Quelle: www.transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?