15.03.02 08:52 Uhr
 47
 

Ab 31. März: Auf Swissair-Flugzeugen darf nur noch "Swiss" stehen

Nach der Pleite der 'Swissair' übernimmt nun die neue Fluggesellschaft 'Swiss' die alten Swissair-Flugzeuge ab 31. März. Allerdings muss ab diesem Tag aus rechtlichen Gründen auf all diesen Maschinen 'Swiss' stehen.

Da das Umspritzen sehr zeitaufwendig ist, kann das bis zum 31. März nicht geschafft werden. Deshalb hat sich 'Swiss' eine Klebe-Lösung ausgedacht: Alle Maschinen werden kurzfristig mit Riesenaufklebern versehen, auf denen das Wort 'Swiss' prangt.

Bis alle Maschinen umgespritzt sind, dauert es nach Angaben wohl bis zum Jahresende.


WebReporter: Newsfinder Jack
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, März
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?