15.03.02 07:24 Uhr
 62
 

UEFA-Abstimmung über Ausschluss von verschuldeten Vereinen

Das Executiv-Komitee der UEFA hat sich am Donnerstag getroffen, um über einige Zugangsvoraussetzungen abzustimmen, die von den Vereinen erfüllt werden müssen, um zukünftig an den europäischen Club-Wettbewerben teilnehmen zu dürfen.

Zu den Kriterien zählen finanzielle Lage der Clubs, Stadionqualität und Jugendarbeit. Die UEFA will damit verhindern, dass sich viele Vereine Jahr für Jahr sündteuere Spieler kaufen und immer weiter in Schulden versinken.

Die Regelungen sollen ab 2004 gelten und wurden drei Jahre lang vorbereitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Median
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verein, Abstimmung, Ausschluss
Quelle: sportsillustrated.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen
Verfassungsschutz: Szene der Reichsbürger umfasst 12.600 Menschen
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?